Fahrrad-Trekking: In vier Tagen um den Harz

Die Odertalsperre bei Bad Lauterberg

Mit dem Fahrrad um den Harz, diese Idee kam Stefan und mir abends beim Bierchen. Auch Namik war dafür zu begeistern – und das Trio somit wieder komplett. Unsere gute Albanien-Connection! Die Eroberer des hammerharten Llogara Passes gingen erneut gemeinsam auf Tour.

Diesmal also in und um den Harz, in vier Tagen; 254 km von Goslar nach Goslar. Was für ein Spaß! Allein diese urgemütliche Sägemühle in Herrmannsacker (wuchtige schattenspendende Bäume im Garten), die anschließende rauschende Abfahrt mit 50 km/h durch das Thyratal und dann die eindrucksvolle Einfahrt nach Stolberg mit seinen hübschen Fachwerkhäusern, das allein war schon die Anreise ins Gebirge wert!

Stefan hat alles in seinem Blog vortrefflich beschrieben (weshalb ich mir diese Arbeit spare) und mit vielen schönen Fotos und sogar Videos garniert. Außerdem hat er sich wieder vor und während der Tour als wahres Organisationsgenie bewiesen. Besten Dank! Und: hoffentlich bis bald mal wieder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s