Knorrige Krüppelkiefern in den Glauer Bergen – walförmige Fischschwärme im Blankensee

DSC00192
Durch den märkischen Sand gekämpft. Zwischen knorrigen Krüppelkiefern den Kesselberg (91 m, Glauer Berge) „erklommen“. Am Blankensee auf einen Fischschwarm geschaut, der sich zu einem Wal formte. Das Wasser im Seddiner See: weit zurückgezogen nach einem heißen Sommer. Überall: eine bunte Blätter-Herbstwelt – einfach nur schön!! Weiterlesen „Knorrige Krüppelkiefern in den Glauer Bergen – walförmige Fischschwärme im Blankensee“

Werbeanzeigen

04. November: Mit dem ACB von Trebbin nach Seddin – über die Glauer Berge

 

CIMG8516

Ausdauernde Wanderung in einer etwas hügeligen, wald- und wasserreichen Landschaft!

Wann: Sonntag, 04. November 2018, Start um 09:10 Uhr (Ankunft RE: 09:03 Uhr)

Treffpunkt: Bahnhof Trebbin  Weiterlesen „04. November: Mit dem ACB von Trebbin nach Seddin – über die Glauer Berge“

66-Seen-Weg: Von Seddin nach Potsdam

Die ausdauernden Wanderer auf der vorletzten Etappe (19): am Großen Seddiner See. Foto: Diana Kunze
Die ausdauernden Wanderer auf der vorletzten Etappe (19): am Großen Seddiner See.    Foto: Diana Kunze

Am 15. Juni 2014 beenden wir mit dem AlpinClub Berlin unsere 66-Seen-Tour rund um Berlin. Wir – die Gruppe der ausdauernden Wanderer – werden dann 20 Etappen auf der beliebten Regionalparkroute absolviert haben, mit insgesamt ca. 430 km. Wer sich den Zieleinmarsch in Potsdam nicht entgehen lassen will, sollte früh um 9 Uhr in Seddin sein Weiterlesen „66-Seen-Weg: Von Seddin nach Potsdam“