Durch das verwunschene Briesetal / Weiter mit dem ACB am 1. Juli

Im verwunschenen Briesetal mit dem AlpinClub Berlin. Die Briese windet sich durch viel naturbelassenen Wald. Er erinnert an den Spreewald. Wunderschön!

Bei traumhaften Temperaturen ging es auf einer der wohl reizvollsten Strecken im Land Brandenburg. Wir kamen recht flott voran, gönnten uns aber auch zwei ordentliche Pausen: zuerst im Summter Gartencafé, dann zum Baden am Mühlenbecker See. Kurz darauf kamen wir zum Mühlenteich mit der Ruine des Schlosses Dammsmühle. Bis zum Ziel mit Einkehr in der empfehlenswerten Pizzeria Rossini in Basdorf war es da nicht mehr weit… Gesamtlänge ab Borgsdorf: ca. 26 km.

Unsere nächste ACB-Tageswanderung ist am 1. Juli. Den Termin könnt Ihr gerne schon mal in Eure Kalender eintragen! Nähere Infos demnächst in Wanderpartner’s Blog uns auf Vereinsseiten.

Fotos: Diana Kunze

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s