Den Spremberger Stausee

Spremberger Stausee.  Foto: Thilo Kunze
Foto: Thilo Kunze

… hat sich die Natur für kurze Zeit zurückerobert. Am Ufer des 7 km langen Sees trifft der Wanderer jetzt im Winter kaum noch Menschen. Dafür bevölkern unzählige Vögel, darunter Kormorane, das idyllische Terrain am Fernwanderweg E10 und inmitten des Landschaftsschutzgebietes der Talsperre Spremberg mit ihrer über 2 km langen Staumauer. Leider darf sie nur gelegentlich betreten werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s