Von Wendisch Rietz nach Halbe

Winterliche Motive (wie hier am Ihlandsee bei Strausberg) erwarten uns auch auf unserer 66-Seen-Wanderung im Januar .  Foto: Thilo Kunze
Winterliche Motive, wie hier am Ihlandsee bei Strausberg, erwarten uns auch auf unserer 66-Seen-Wanderung im Januar . Foto: Thilo Kunze

Der Dezember-Termin auf dem 66-Seen-Weg entfällt. Dafür absolvieren wir am 4. und 5. Januar zwei Etappen hintereinander und übernachten in Leibsch. Dieses Etappenziel lässt sich am Wochenende nicht mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln verlassen.

Wir werden erneut wunderschöne Seen, abseits von Verkehrsströmen und Siedlungen erkunden, und wir erreichen den Spreewald. Die wichtigsten Infos beim AlpinClub Berlin.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Von Wendisch Rietz nach Halbe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s