Chame (2670 m) hat Charme

Annapurna-Traumblick.  Foto: Th. Kunze

Tag 8. Ungläubig schaue ich auf meiner Uhr: Sie zeigt 2000 Höhenmeter – und es gibt noch immer herrliche Mischwälder! Auch baumhoher Rhododendron und moosige Talböden prägen das Landschaftsbild dieser Etappe durch das obere Marsyangdi-Tal. Ihren besonderen Reiz machen jedoch die Berge aus. Trotz einiger Wolken, erhaschen wir immer wieder Sonnenstrahlen und freie Sicht auf eisbedeckte Gipfel: Manaslu (8163 m), die Lamjung-Berge,  Annapurna II (7937 m) und Annapurna IV (7525 m).

Eingangstor nach Chame. Foto: Th. Kunze

Chame hat Charme“, denke ich, als wir unser Tagesziel erreichen. Der Ort strahlt Gemütlichkeit aus. Es gibt freundliche kleine Läden für den alltäglichen Trekking-Bedarf.

Unsere Lodge Marshyangdi Mandala besteht aus kleinen Holzhütten. Leider ist die einzige Dusche sofort besetzt (die Konkurrenz war wieder schneller). „Kommt doch mit zur heißen Quelle“! fordert Julius uns auf. Diese Alternative klingt sehr verlockend. Diana und ich folgen also dem „Hot Spring“-Wegweiser – und schauen wenig später in ein winziges Becken mit abgestandenem Miefwasser. Die Quelle war versiegt.

Also doch zur Dusche. Diana löst mich ab, als der Strom ausfällt. Verflixt, welch günstiger Moment – ich bin noch halb nackt! Fluchend suche und finde ich meine Stirnlampe – und eile rasch zur Rettung meiner Gattin. Sie steht in voller Dunkelheit unter kaltem Wasser. Wieder trocken, gönnen wir uns im Laden gegenüber Khukri (nepalesischen Rum). Also, darauf einen der Besten!

Am Abend essen wir Dal Bhat, das Nationalgericht aus Reis, Linsen und Saisongemüse. Zu unserer großen Freude besitzt die Lodge einen warmen Ofen (unseren ersten auf der Tour!). Den wärmsten und komfortabelsten Platz beansprucht allerdings die Wirtin selbst, die sich ein Nickerchen gönnt.

(Hm ↑1050 ↓350 Gz 5 h)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s