FISCH, MEER UND MEHR am Timmendorfer Strand

Am Hafen in Niendorf

Niendorf am Timmendorfer Strand. Ein kleiner Hafen mit Fischverkauf. Eine schöne Promenade am Meer, zwischen Sandstrand und kleinen Villen. – Was will man mehr? Vielleicht noch preiswert übernachten, und das können Diana und ich – inzwischen als Stammgäste – in einem freundlichen Quartier bei der Familie Winkler in Warnsorf. Der stille Ort liegt nur 3 km von den stark frequentierten Seeorten Niendorf und Travemünde entfernt, ist damit für Ausflüge in beide Richtungen bestens geeignet, jedoch weniger überlaufen, da nicht unmittelbar an der Küste gelegen. 

Fangfrischer Fisch lässt sich in Travemünde an Bord genießen. In Niendorf empfehle ich die beliebte Hafen-Räucherei. Bei sonnigem Wetter schmeckt’s im Freien, direkt an der Waterkant, besonders köstlich, mit Blick auf die Kutter, dazu ein frisches Klüver’s Bier. Schlangestehen am Verkaufsstand nimmt man hier gerne in Kauf. Aktuelle Wetterprognosen und lebendigen Urlaubstratsch gibts‘ dabei inklusive. In Warnsdorf haben wir den Warnsdorfer Hof  für uns entdeckt. Hier schätzen wir die gemütlich-familiäre Atmosphäre, natürlich den Fisch und von den Bieren das rotblonde Duckstein.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s